QCline2.gif - 2075 Bytes

Am Stadtrand 49b
26127 Oldenburg
Germany
Tel.: ++49-(0)4403-9746909
Fax: ++44-(0)1296-339758
E-Mail: office@quantum-conservation.org

Wer wir sind


Ein kleiner, als gemeinnützig anerkannter Verein, März 1994 in Varel am Jadebusen, Landkreis Friesland gegründet. Etwa 45 Förder- und Vollmitglieder rekrutieren sich u.a. aus Zoos, Institutionen, Wissenschaftlern, Zoologen, Lehrern, Rechtsanwälten, Kaufleuten, Landwirten und Rentnern. Auf Grund unsere Satzung fördern wir Natur- und Artenschutz und die Verbreitung von Information hierüber. Über 6.000 ehrenamtliche Arbeitsstunden werden pro Jahr von uns geleistet, zudem sind wir angewiesen auf Mitgliedsbeiträge und interne Spenden für anfallende Geschäftsausgaben.
Mit unserer jährlichen, internationalen Veranstaltung, "ZooKunft" und der Publikation "Quantum Verzeichnis" erreichen wir in diesem Jahr ein Geschäftsvollumen von etwa Euro 30.000,00.

Was wir tun


Zur Verbreitung von Informationen und Erkenntnissen über artgerechte Tierhaltung und zur Förderung von Zusammenarbeit zwischen Zoos und anderen Naturschutzorganisationen und deren Einbindung in Erhaltungsmaßnahmen veranstalten wir jedes Jahr das zweitägige Symposium "ZooKunft" . Mit ca. 280 Teilnehmern aus aller Welt ist diese Tagung ein wichtiges Forum für Diskussion, Kritik und Information geworden.
Um die Zusammenarbeit auf europäischer Ebene zu erleichtern, veröffentlichen wir seit Februar 96 das "Quantum Verzeichnis". Dieses Verzeichnis enthält alle europäischen Zoos und Tierparke mit Telefon- bzw. Fax-Nummern des leitenden Personals und Email-Adressen. Ergänzend enthält es für den deutschsprachigen Raum 200 Behörden und Naturschutzorganisationen. Die aktuellen Daten werden jeweils im Januar abgefragt und das neue "Quantum Verzeichnis" erscheint dann Mitte Februar anläßlich der "ZooKunft".
Ab den 1. Januar 2011 sind wir Verleger der englischer Zeitschrift International Zoo News geworden.
Zur Zeit leiten wir insgesamt neun Webseiten die unsere Vereinsziele dienen.
Wir beteiligen uns an In-situ Natur- und Artenschutzprojekten wie:
Cuc-Phuong Primate Rescue Centre, Vietnam
Umweltbildung für Dschibuti, Dschibuti
Tra My - Tien Phuoc Elephant Programme, Vietnam
Habitatschutz und Walderneuerung in Tabunan, Cebu, Philippinen
Wiederaufbau des Cebu City Zoo, Philippinen
Education Centre im Cebu Zoo, Philippinen
Naturschutzzentrum in Bacolod, Negros, Philippinen

 

Mitgliedsantrag . . . . . Zurück zur Index